ferien


Ferienprogramm 2005 Schwerpunkt Mobility

Spaziergang

 Auf geht's zum Kennenlern-Spaziergang

 

Theorie

Theorie über Verhalten, Körpersprache (Calming Signals etc..), Stress ..

 

Hürdensprünge

Wer möchte bei den Hürden anfangen?

 

Jipiieh

Sam springt ab...

 

Pylone umrunden

Das Ziel: Selbständiges Umrunden der Pylone.

 

Entspannung zwischendurch

Streicheleinheiten müssen auch sein..

 

Hopp

Und durch die Torwand hüpfen..

 

Fricka mit Frauchen

Christoph und Ginny

Christoph und Ginny beim "Brückenbauen"

 

Slalom

Das Zeigen des Slaloms

 

Daniel und Charly

Daniel und Charly beim Leiterwägelchen fahren

 

Cd-Vorhang

Lou beim Bezwingen des klappernden und reflektierenden CD-Vorhangs (Marke Eigenbau)

 

Luna

Luna und das versteckte Würstchen

 

Lou

"Was, schon leer?"

 

Abschluss

Abschluss und Verlesen der Zeiten des Hunderennens. Für die Kiddies gab's einen Lutscher und für die Hunde ein großes Dankeschön-Paket von Tinas Futterlädle.

 

Ferienprogramm 2006 Schwerpunkt Dogdance

Dieses Mal übten die Kids mit ihren Hunden verschiedene Tricks ein und zeigten den Lieblingstrick dann in der Gemeinschaftschoreographie zu ABBA. Wieder hatten alle viel Spass und falls ihr als Teilnehmer Interesse an einer Foto-CD und dem Film habt, lasst es mich wissen... --> Emailadresse

 Gruppenbild 

Die Kids und Jugendlichen

Image Hosted by ImageShack.us

Aus Pfötchen geben wird Steppen

 

Rolle üben

Image Hosted by ImageShack.us

Ein bisschen Theorie muss sein...

Image Hosted by ImageShack.us

Eigentlich wollten die Mädels mit Lou Rückwärtskriechen üben.. eigentlich...

Choreo

Applaus bitte! Die Choreographie ist fertig!

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!